Zum achten Mal startete ein Team „Kulturstadt Potsdam“ mit Unterstützung von Foerster-Stauden und Mitglieder-Sponsoren beim Muko-Freundschaftslauf im Lustgarten. Insgesamt nahmen 400 Läufer teil, die von rund 1.000 Gästen angefeuert wurden. Knapp 30.000 EUR kamen zusammen, die den Kranken und ihren Familie zugute kommen. Unsere Läufer zwischen 5 und 77 Jahren rannten insgesamt 149 Runden und konnten somit Jahr 370 Euro Spenden für den Landesverband Berlin-Brandenburg einwerben.

 

Laufen für einen guten Zweck

19.05.2019